Kabelschaden: 2700 Haushalte ohne Strom

Auerbach/Lengenfeld.

Am Mittwochmittag hat es in Teilen von Auerbach und Lengenfeld einen großen Stromausfall gegeben. Nach Angaben des Netzbetreibers Mitnetz dauerte er von 11.25 bis 12.25 Uhr, in der Spitze seien rund 2700 Haushalte ohne Strom gewesen. Besonders betroffen waren demnach Auerbach mit den Ortsteilen Beerheide, Crinitzleithen und Rempesgrün sowie Lengenfeld und seine Ortsteile Plohn und Pechtelsgrün. Durch Umschalten auf andere Leitungen habe man die Kunden wieder versorgen können. Ursache war laut Mitnetz die Beschädigung eines Mittelspannungskabels durch Dritte bei Bauarbeiten in Auerbach. (bap)

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...