Motorrad fährt gegen Seat

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Falkenstein.

Einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro und einem Leichtverletzten hat es nach den Angaben der Polizei am Dienstagabend in Falkenstein gegeben. Eine 44-jährige Frau fuhr gegen 18.45 Uhr mit ihrem Seat auf der Plauenschen Straße in Richtung Siebenhitz. Etwa 50 Meter nach der Einfahrt zu einer Tankstelle hielt sie vor einer dort aufgestellten Baustellenampel. Ein hinter ihr fahrender 21-jähriger Kradfahrer erkannte dies zu spät, da er von der Sonne geblendet wurde und kollidierte mit dem Heck des Seat. Der Yamaha-Fahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. (lh)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.