Unbekannter Fahrer verlässt Unfallstelle

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach.

Eine Unfallflucht hat es am Mittwochmittag in Auerbach gegeben. Ein 19-Jähriger befuhr mit seinem Fiat gegen 12.30 Uhr die Klingenthaler Straße in Richtung Hohengrün. Er beabsichtigte dort in die Spartakusstraße abzubiegen, teilt die Polizei im Pressebericht vom Donnerstag mit. Da dort bereits ein Lkw stand, verringerte der 19-Jährige die Geschwindigkeit seines Fahrzeugs. Der Fahrer eines dunklen Pkw, der direkt hinter ihm unterwegs war, bemerkte dies zu spät und fuhr dann auf den Fiat auf. Anstatt seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, verließ der Unbekannte jedoch den Ort des Geschehens, ohne seine Personalien zu hinterlassen. (lh)

Hinweise zu der Fahrerflucht nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03744 2550 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.