Bushaltestelle: Sorge um Sicherheit

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Sohl/Bad Elster.

Mit Blick auf die Bushaltestelle Reuth Wende in Bad Elster sorgen sich Eltern um die Sicherheit ihrer Kinder. Grund: Die Busse fahren nicht in die Haltestelle hinein, sondern nehmen die Kinder direkt an der Straße auf. Dieses Problem hat Sandra Baldszus in der Bürgerfragestunde im Stadtrat vorgebracht. Offenbar seien Zeitprobleme der Busse dafür verantwortlich. Baldszus schilderte zudem einen Fall, bei dem ein Fahrgast in der offiziellen Bushaltestelle vom Fahrer übersehen worden sei. Thomas Röh (CDU) kennt das Problem, sprach von einer "gefährlichen Situation". Bürgermeister Olaf Schlott (UB) will mit dem Busbetrieb reden. (tb)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.