Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Busverkehr im oberen Vogtland ab Samstag wieder normal

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Klingenthal/Zwota.

Mit dem Abschluss der Bauarbeiten an der Bundesstraße 283/Auerbacher Straße in Klingenthal und B 283/Markneukirchner Straße im Ortsteil Zwota läuft ab Samstag der Linienbusverkehr zwischen Klingenthal und Bad Elster sowie Klingenthal und Rodewisch wieder nach dem gültigen Fahrplan. Darüber informierte Fabian Holst vom Verkehrsverbund Vogtland in Auerbach.

Die Ortsdurchfahrt Klingenthal war seit Juli gesperrt, die Umleitung Richtung Auerbach führte über den Aschberg. Die Ortsdurchfahrt Zwota war seit Ende September gesperrt, der Verkehr wurde über Schöneck umgeleitet. In Zwota sollen nach Informationen des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr  die Arbeiten im Frühjahr 2023 bis zum Bereich B 283/Gopplasgrüner Höhe  weitergeführt werden, dann aber bei  halbseitiger Sperrung und Verkehrsregelung per Ampel. 

Das könnte Sie auch interessieren