Dresdner Malerin stellt "Nordlichter" im Vogtland aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Kinder und Familie

Plauen Faszination Greifvögel hautnah!

In einer 60-minütigen Vorstellung die Faszination der Greifvögel & Eulen hautnah erleben, Wissenswertes über die Geschichte der Falknerei und ihre Bedeutung heute erfahren, spektakuläre Sturzflüge der Falken, den majestätischen Flug der Adler hoch am Himmel und den lautlosen Flug der Eulen knapp über den

Köpfen sehen, Einlass ab 14 Uhr, Falknerei Herrmann, Reißiger Gewerbering 25, 15Uhr

Parkeisenbahn (mit elektrischer Oberleitung), 18-Loch-Minigolfanlage, Trick-Pin-Anlage, Minicar für Kinder. Freizeitanlage Syratal, Hainstraße 1, 14-18Uhr

Adorf/V. Klein Vogtland: Markante

Bauwerke der Region und alpine Pflanzen. In der idyllisch gelegenen parkähnlichen Anlage mit vielen Gehölzen gibt es vor allem detailgetreue Modelle von 80 Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen des sächsischen und Thüringer Vogtlandes sowie des Ascher Ländchens anhand von Miniaturen (meistens im Maßstab 1:25) zu bestaunen; der einzige Botanische Garten des sächsischen Vogtlandes bietet

tausende Pflanzen des Hochgebirges aus aller Welt, Besonderheit: größter gestalteter

Kalktuffbereich eines Botanischen Gartens in Deutschland; letzter Einlass 17.30 Uhr, Botanischer Garten und Miniaturschauanlage

Klein Vogtland, Waldbadstraße 7, 10-18Uhr

Falkenstein Einheimische und exotische Tiere. Fuß- und Handtastpfad und kleiner Duftgarten sind zu entdecken,

Tiergarten, Allee 9, 10-18Uhr

Klingenthal Einheimische Tiere und

exotische Wildtiere. Tierpark, Amtsberg 22,

10-18Uhr

Lengenfeld Familienspaß in acht Themenwelten mit über 80 Attraktionen. 6 Achterbahnen für alle Actionfans gibt es auch für die kleinsten Gäste schon jede Menge zu erleben, Freizeitpark Plohn, Rodewischer Straße 21,

10-17Uhr

Schöneck Verschieden schwere Parcours mit 45 Elementen für Kinder, Familien,

Behinderte und Sportler. Mit durchlaufendem Sicherungssystem, letzter Einlass 2 Stunden vor Schließung, weitere Infos unter www.kletterwald-schoeneck.de/, Kletterwald, Hohe Reuth 5, 10-19Uhr

Syrau Besuch im Reich des Drachens tief unter der Erde. Der Besuch ist mit einer

telefonischen Anmeldung unter 037431 3735 verbunden, um längere Wartezeiten zu vermeiden, Temperatur in der Höhle 10 Grad, Jacke nicht vergessen, Drachenhöhle, Höhlenberg 10, 9.30-17Uhr

Musik

Plauen Plauener Orgelsommer - Mittagsmusik. Eintritt frei, St.-Johannis-Kirche,

Johanniskirchplatz, 12.05Uhr

Bad Elster Churmusik am Nachmittag. Konzertstunde mit dem Pianisten Radim Vojir, KunstWandelhalle, Badstraße 6, 15Uhr

Schlager 60er & 70er im Gitarrensound.

Die beliebte Smaragd-Band spielt Pop und Schlager aus ihrem breit gefächertem Repertoire, Waldquelle Restaurant & Café,

Carl-August-Klingner-Straße 5, 19Uhr

Sonstiges

Klingenthal Panoramablick in 32 Metern Höhe. Der Turm wurde 1999 errichtet, er hat eine Gesamthöhe von 32 Metern, Zutritt durch Münzeinwurf (1 Euro pro Person); keine Parkmöglichkeit auf dem Gelände, Aussichtsturm auf dem Aschberg, Grenzweg,

Besichtigung. Führungen sind nach Voranmeldung für Gruppen ab 10 Personen möglich, der 90-minütige Rundgang führt durch die komplette Schanzenanlage und beinhaltet eine Fahrt mit dem WieLi sowie eine Besichtigung des Schanzenturmes und der schwebenden Kapsel, Infos unter 037467 280860 oder

info@vogtland-arena.de, Vogtland-Arena,

Falkensteiner Straße 133, 10-17Uhr

Pöhl Rundfahrten der Fahrgastschiffe.

Abfahrtszeiten: Talsperren-Anlegestelle Möschwitz, Hauptstraße 48

Kino

Plauen

Capitol Filmtheater

Bahnhofstr.33037411469050

After Love, ab 12J,

Do 14, 17.15, 20.15Uhr

Beckenrand Sheriff,

Deutschland 2021, ab 6 J., Komödie mit Sebastian Bezzel, Rick Kavanian und Milan Peschel.

Karl ist Bademeister im Freibad in Grubberg.

In all den Jahren hat er stets durchgegriffen und sich mit seiner Strenge keine Freunde

gemacht. Nun beschließt die Bürgermeisterin, dass das Schwimmbad geschlossen werden soll. Das Freibad ließe sich nur durch ein

Bürgerbegehren retten, aber wie soll er ausreichend Stimmen sammeln? Als Karl dann die Verantwortung für Sali übernimmt, einen

Azubi aus Nigeria, ist das Chaos perfekt,

Do 17, 20Uhr

Bigfoot Junior, ab 6J, Do 16Uhr

Don't Breathe 2, ab 18J, Do 20.15Uhr

Dune 3D, ab 12J, Do 14, 16.15, 19.30Uhr

Kaiserschmarrndrama,

ab 12J, Do 17.15Uhr

Malignant,

USA 2021, k. A., Horror mit Annabelle Wallis, Maddie Hasson und Jake Abel. Nach einer traumatischen Kindheit, wurde Madison von einer liebevollen Pflegefamilie großgezogen. Doch selbst als erwachsene Frau hat sie ihre schreckliche Vergangenheit nicht verarbeitet. Regelmäßig wird sie von den Bildern brutaler Morde aus dem Schlaf gerissen. Das bizarre, der Täter scheint niemand geringeres als Madisons imaginärer Jugendfreund Gabriel zu sein. Immer mehr verschwimmt für Madison die Grenze zwischen Realität und Einbildung,

Do 20Uhr

Paw Patrol: Der Kinofilm, Do 14Uhr

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings, ab 12J, Do 14Uhr

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings 3D, ab 12J, Do 16.30, 19.45Uhr

The Father, Do 18Uhr

Tom & Jerry, Do 14.15Uhr

Wickie und die starken Männer -

Das magische Schwert, Do 14Uhr

Auerbach

Rekordlichtspiele

Göltzschtalstr.3503744217272

After Love, ab 12J, Do 17.30, 20Uhr

Dune, ab 12J, Do 17Uhr

Dune 3D, ab 12J, Do 19.45Uhr

Hilfe, ich habe meine Freunde

geschrumpft, Do 15Uhr

Wickie und die starken Männer -

Das magische Schwert, Do 15.30Uhr

Ausstellungen

Plauen Vernissage zur Ausstellung

"Im Wandel der Zeit". Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des FotoClubs Vogtland, Best Western Hotel Am Straßberger Tor, Straßberger Straße 37, 19Uhr

E.o.plauen: Zeichnen im Takt von Presse und Leben. Erich-Ohser-Haus - Galerie e.o.plauen und Archiv, Nobelstraße 7, 11-17Uhr

Dauerausstellung "Spitzenherstellung auf historischen Maschinen". Gezeigt und

vorgeführt werden Großstickmaschinen und Hilfsmaschinen, die den Erfolg der Spitze um 1900 begründeten, das Zusammenwirken der Spitzenindustrie mit dem Maschinenbau wird erklärt, nur mit Führung jeweils 11, 13, 15 und 16 Uhr, Schaustickerei - Plauener Spitze,

Obstgartenweg 1, 10-17Uhr

Gartenausstellung: Themenreise

"Plauener Spitze". Auf Schautafeln wird die wechselvolle Geschichte der heutigen Schau-stickerei als Teil der regionalen Spitzen- und Stickerei-industrie erzählt; die Ausstellung ist während der Öffnungszeit ohne Führung

zugänglich, Schaustickerei - Plauener Spitze, Obstgartenweg 1, 10-17Uhr

Napoleonzimmer und vogtländische

Malerei. Sowie Dauerausstellung "Raum

der Vögte", weitere Infos unter www.vogtlandmuseum-plauen.de/museumsbesuch/,

Vogtlandmuseum, Nobelstraße 7 - 13,

11-17Uhr

Sonderausstellung "Hermann Vogel - Zeichner & Poet". Weitere Infos unter www.vogtlandmuseum-plauen.de/museumsbesuch/, Vogtlandmuseum, Nobelstraße 7 - 13, 11-17Uhr

Adorf/V. Stadtgeschichte und Perlmutter. Lebensweise der Flussperlmuschel, Perlen-

fischerei im Vogtland und Perlmutterwarenherstellung, Perlmuttermuseum, Freiberger Tor, 9-12, 13-17Uhr

Auerbach/V. Niemandsland und Naturformen. Silber-Gelatine-Fotografien des Künstlers Uwe Klos, Göltzschtalgalerie Nicolaikirche,

Alte Rodewischer Straße 2, 11-18Uhr

Dauerausstellung Flucht, Vertreibung, Neubeginn. Sowie zur Burg- und Stadtgeschichte, Museum, Schlossstraße 11, 12-16Uhr

Bad Elster Zander, Likörelle, Ottifanten. Malerei & Zeichnungen von Udo Lindenberg, Frank Zander und Otto, KunstWandelhalle, Badstraße 6, 14-17.30Uhr

"Nordlichter". Die Dresdner Malerin Kerstin Lüdtke präsentiert ihre von Aufenthalten im Norden inspirierten Werke - Eintritt frei,

Königliches Kurhaus, Badstraße 25, 9-17Uhr

Elsters Glanz - Vom Weberdorf zum Weltbad. Die Geschichte von Bad Elster in einem unterhaltsamen Rundgang, Sächsisches

Bademuseum, Badstraße 6, 14-17Uhr

Quellen der Gesundheit - Geheimnisvolle Wasser- und Moorwelt. Im Kellerbereich der Gesamtausstellung taucht man in eine geheimnisvolle Wasser- und Moorwelt ein und begibt sich damit auf die Suche nach den Ursprüngen dieser eindrucksvollen Entwicklung - ein Blick "unter" das Staatsbad, Sächsisches

Bademuseum, Badstraße 6, 14-17.30Uhr

Klingenthal Geschichte des vogtländischen Musikinstrumentenbaus und des Klingenthaler Skisports. Führungen auch nach Absprache außerhalb der Öffnungszeiten, Musik- und Wintersportmuseum, Schloß-

straße 3, 10-16Uhr

Krebes Leben und Werk des vogtländischen Künstlers Hermann Vogel. Die vogtländische Heimat zog Hermann Vogel immer wieder an und inspirierte ihn, in den frühen 1890er-Jahren entsteht sein zweiter Wohnsitz mit Atelier in idyllischer Lage in Krebes, unweit des sagenumwobenen Burgsteins, das villenartige Fachwerkhaus - über und über mit geschnitzten Märchenmotiven verziert - entstand nach Plänen Hermann Vogels und seines

Bruders Richard, eines Architekten, Hermann-

Vogel-Haus, Burgsteinstraße 5, 10-16.30Uhr

Leubnitz Natur- und Jagdausstellung sowie Ausstellung über das Leben und Wirken des Walther Löbering. U. a. Bildtafeln heimischer Bäume, Spuren, Fährten, eine Duftorgel und vieles mehr, Schloss Leubnitz, Am Park 1, 9-13Uhr

Holz, Keramik, Malerei - Akt bis Abstrakt von Dietmar Rödenbeck. Im Kreuzgewölbe, Schloss Leubnitz, Am Park 1, 9-13Uhr

Markneukirchen Geschichte des Instrumentenbaus. 3200 Musikinstrumente aus

aller Welt, Musikinstrumentenmuseum,

Bienengarten 2, 10-17Uhr

Lebensweise der vogtländischen Landbevölkerung. Über 12.000 Sachzeugen vermitteln einen interessanten und zugleich lehrreichen Einblick in die Arbeits- und Lebensweise der vogtländischen Landbevölkerung von

Anfang des 19. Jahrhunderts bis in die erste

Hälfte des 20. Jahrhundert, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst, Rohrbacher

Straße 4, 10-17Uhr

Morgenröthe-Rautenkranz Faszination Weltraumforschung. Mit Exponaten aus

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Raumfahrt, Deutsche Raumfahrtausstellung, Dr.-Sigmund-Jähn-Straße 4, 10-17Uhr

Oelsnitz Mineraliengewölbe Oelsnitz, vogtländische Mineralien, vogtländischer Bergbau und deren Geschichte. Museen Schloss Voigtsberg, Schlossstraße 32, 11-17Uhr

Illusorium, Dauerausstellung zum Lebenswerk von Buchillustratorin Regine Heinecke. Museen Schloss Voigtsberg, Schloßstr. 32, 11-17Uhr

Teppichmuseum, Maschinen aus alten Tagen. Museen Schloss Voigtsberg, Schloßstr. 32, 11-17Uhr

Tizian, Cranach und der Heilige Georg -

Die Altmeister auf dem Schloss. Museen Schloss Voigtsberg, Schlossstraße 32, 11-17Uhr

Sonderausstellung Wilhelm Busch - von

bösen Buben & braven Bürgern. Würdigung im 123. Todesjahr Wilhelm Buschs mit einer

eigenen Ausstellung und neben den lustigen Geschichten wird auch tiefgründige Dichtung und empfindsame Malerei gezeigt, originale Ölgemälde des Künstlers und Reproduktionen seiner kleinen, zu Lebzeiten stets geheim gehaltenen Malereien, stehen dabei beispielhaft für das wohl unbekannteste seiner künstlerischen Talente, besonders im Mittelpunkt

stehen die beiden beliebtesten seiner bösen Buben: Max und Moritz, Museen Schloss

Voigtsberg, Schlossstraße 32, 11-17Uhr

#Schlössersafari - Instagramer unterwegs in Mitteldeutschland. Eine Foto-Ausstellung von sechs Instagramern, Hobby-Fotografen

sowie das Museum Burg Posterstein; Eintritt frei, Zoephelsches Haus, Grabenstraße 31,

10-16Uhr

Reichenbach 80. - Frank-Herbert Zaumzeil. Der in Rotschau bei Reichenbach geborene Maler und Grafiker Frank-Herbert Zaumzeil feierte in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag. Das Neuberin-Museum widmet dem Künstler in seinem Jubiläumsjahr eine Ausstellung mit vielen Werken, in denen die Natur seiner Heimat immer wieder neue Formen und Farben findet, Neuberin-Museum, Johannisplatz 3,

10-16Uhr

Die Mauer - eine Grenze durch Deutschland. Zum 60. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer zeigt die Stadt Reichenbach eine zeithistorische Ausstellung zum Mauerbau, Rathaus, Markt 1, 9-12, und 13-18Uhr

Zwota Zungeninstrumentensammlung.

Zu sehen sind Mundharmonika, Deutsche

Harmonika, Wiener Harmonika, Akkordeon, Konzertina, Bandonion und Harmonium,

Harmonikamuseum, Kirchstraße 2, 10-16Uhr

Alle Tipps unter Beachtung der aktu-

ellen amtlichen Corona-Regeln.

Weitere Freizeit-Tipps finden Sie unter www.freiepresse.de/wohin/veranstaltungen

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.