Frau bei Kollision verletzt - Hoher Schaden

Adorf.

Am Samstagnachmittag hat sich ein Unfall auf der Elsterstraße ereignet. Ein 64-Jähriger kam aus bisher unbekannten Gründen mit seinem VW auf die linke Fahrbahnseite und stieß seitlich gegen einen entgegenkommenden Citroen. Durch den Zusammenstoß drehte sich der Citroen und prallte gegen einen geparkten Kleinbus. Daraufhin schleuderte das Auto noch gegen einen Gartenzaun und einen Gebäudeanbau. Laut Polizei wurde die 65-jährige Citroen-Fahrerin verletzt ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 23.000 Euro. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...