Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Mundarttage für 2023 wieder geplant

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Falkenstein/Arnoldsgrün.

Am letzten April-Wochenende 2023 soll es eine Neuauflage der Vogtländischen Mundarttage geben. Das sagte Doris Wildgrube (Foto) aus Arnoldsgrün beim ersten Treffen des seit 2005 bestehenden Mundartkreises im Alten Spital in Falkenstein. Das historische Gebäude ist seit Anfang Oktober offizielles Domizil der rund 20 Mitglieder zählenden Vereinigung. Die Vogtländischen Mundarttage fanden von 2005 bis 2019 aller zwei Jahre statt, Zentrum war dabei das Vogtländische Freilichtmuseum Eubabrunn. 2021 fiel die Veranstaltung coronabedingt aus. Das Konzept für die Veranstaltung im April 2023 soll Ende Januar vorliegen. (tm)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.