Vogtland-Socken gibt es auch in Bad Elster

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Bad Elster.

Die beliebten Wandersocken mit sportlichem Design und Vogtland-Logo sind ab sofort wieder in der Tourist-Information im Königlichen Kurhaus Bad Elster erhältlich. Hergestellt wurden die Socken im Auftrag des Tourismusverbandes von Bauerfeind in Zeulenroda. Die erste Auflage war schnell vergriffen. Die Wandersocken "Made im Vogtland" kosten 19,90 Euro und sind in grau/schwarz für Herren und grün für Damen erhältlich. Die Tourist-Info ist derzeit jeweils Montag bis Freitag 14 bis 18 Uhr geöffnet, es gilt die 2G-Regel. (gsi)www.badelster.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.