Weißenstädter See: Tödlicher Badeunfall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Weißenstadt.

Nur noch tot konnte eine Frau am Montagabend aus dem Weißenstädter See im Landkreis Wunsiedel geborgen werden. Mehrere Stunden hatten Rettungskräfte nach der Frau gesucht, die laut Polizei von ihrem Stand-up Paddleboard ins Wasser gestürzt und untergegangen war. Ersthelfer versuchten noch, ihr zu Hilfe zu eilen, fanden sie jedoch im trüben Wasser nicht. Bei der Toten soll es sich um eine 73-Jährige aus der Oberpfalz handeln. (bju)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.