Hort in Theuma erweitert Kapazität

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Theuma.

Der Theumaer Schulhort darf vorerst mehr Kinder aufnehmen. Die Gemeindeverwaltung hatte einen Antrag gestellt, die Kapazität auf 100 Mädchen und Jungen zu erhöhen. Der wurde jetzt positiv beschieden. Zwar gehe er davon aus, dass diese Zahl nicht erreicht werde, sagte Bürgermeister Ulrich Sörgel (SPD). Es würden aber mehr als im letzten Schuljahr. Zu dieser Erkenntnis kommt er, weil die Nachfrage bei Familien aus dem Nachbarort Bergen derzeit höher ist. Bergens Bürgermeister Günter Ackermann (Freie Wähler) habe zugesagt, sich an den anfallenden Mehrkosten zu beteiligen. Räumliche Veränderungen müssen wegen der Aufstockung nicht vorgenommen werden. (dien)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.