Inzidenz steigt auf Wert von 600,7

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Auf einen Wert von 600,7 ist die Coronainzidenz, bezogen auf die vergangenen sieben Tage sowie auf 100.000 Einwohner, am Wochenende gestiegen. Diese Zahl des Robert-Koch-Institutes hat der Vogtlandkreis am Sonntag mitgeteilt. Am Samstag wurden 184 Neuinfektionen gemeldet, am Sonntag 282. Damit gibt es im Landkreis nun insgesamt 2565 gemeldete Coronafälle. Die meisten betroffenen Menschen leben in Plauen (749/+142 am gesamten Wochenende), gefolgt von Reichenbach mit Heinsdorfergrund (203/+34), Oelsnitz mit Bösenbrunn, Eichigt und Triebel (190/+41), Auerbach (166/+29) sowie Falkenstein mit Grünbach und Neustadt (112/+25). (lh)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.