Lockerungen im Vogtland: Wer ab Samstag öffnen darf

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Seit dem Wochenende liegt die Inzidenz im Landkreis unter dem Wert 100, sie nähert sich inzwischen sogar der 50er-Marke an. Das hat positive Folgen für viele Bereiche.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 28
    5
    620390
    20.05.2021

    Vielleicht ist ein Baumarkt wichtiger, wie eine Klamotte für die Kinder.
    Ich dachte, bei einer Inzidenz unter einen bestimmten Wert fallen sämtliche Bestimmungen weg und man kann wieder frei und unbeschwert Leben!?!

  • 46
    2
    Conny
    20.05.2021

    Baumarkt... Super.
    Und alle anderen Einzelhändler gucken weiter in die Röhre?
    Bei Öffnung so vieler anderer Einzelbereiche nicht mehr nachvollziehbar, warum Geschäfte sich weiter mit click+collect, Terminen, Tests und Abholung online vorbestellter Ware begnügen müssen.