Neuer Fahrplan ab sofort erhältlich

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Nachdem der Zweckverband ÖPNV Vogtland (ZVV) den ursprünglich für den 12. Dezember 2021 anstehenden Fahrplanwechsel im vogtländischen Busverkehr auf den 13. Februar 2022 verschoben hat, begann am gestrigen Montag der Verkauf der neuen Fahrplanbücher. Diese können direkt beim Busfahrer oder in einer der mehr als 20 Verkaufsstellen im Vogtland zum Stückpreis von einem Euro erworben werden. In dem Heft sind die ab 13. Februar gültigen Abfahrtszeiten aller Bus- und Straßenbahnlinien sowie die bereits gültigen Fahrtzeiten der Eisenbahn im Verbundgebiet zusammengefasst. Mit dem Fahrplanwechsel gehen Anpassungen im Liniennetz des Vogtlandnetzes sowie weitere Neuerungen einher. "Wir reagieren auf Kundenwünsche und prüfen, was umsetzbar ist. Das Liniennetz wächst weiter mit den Bedürfnissen der Menschen, die hier wohnen", erklärte ZVV-Geschäftsführer Michael Barth. (bju)