Schlägerei im Flüchtlingsheim

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    aussaugerges
    11.12.2015

    Das sind die ständigen Ausnahmen.?

  • 19
    1
    gelöschter Nutzer
    10.12.2015

    So, So. Eine Verwarnung ! Man könnte ja sagen, die haben sich nur untereinander geprügelt, da ist das schon OK mit einer Verwarnung. Aber wer zahlt für die beschädigte Einrichtung ? Und was passiert, wenn diese Leute dann auf uns Bevölkerung "dezentral" losgelassen werden ? Dann sind sie wahrscheinlich "schlecht integriert", wenn wieder mal jemand beklaut, verprügelt, vergewaltigt wird.
    Benimmt man sich so als Gast ? Ich stelle mir vor, was mir in Syrien oder Afrika blühen würde, wenn ich mich dort so benehmen würde.
    Und diese Vorfälle sind tägliches Geschäft. Ich freue mich auf eine harmonische Zukunft.