Wladimir Kaminer zu Gast in Greiz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Greiz.

Am Freitag, 13. August, wird Wladimir Kaminer (Foto) im Sommerpalais Greiz zu Gast sein. Der beliebte Autor präsentiert seinen Blick auf die Coronawelt und liest aus seinem satirischen Buch "Der verlorene Sommer - Deutschland raucht auf dem Balkon". Dabei blickt er mit schier unerschöpflichem Humor auf die letzten Monate, die unser aller Leben veränderten. Der 1967 in Moskau geborene Wladimir Kaminer lebt seit 1990 mit seiner Frau und inzwischen erwachsenen Kindern in Berlin. Mit seiner Erzählsammlung "Russendisko" und zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands. Ticket-Infos unter Ruf 03661 70580 oder per E-Mail. (us)

info@sommerpalais-greiz.de

...