Abstimmung per Anruf: Reichenbach will MDR Jump auf den Weihnachtsmarkt holen

Azubis der Stadtverwaltung haben Reichenbach mit einem selbst gedrehten Bewerbungsvideo einen Platz im Finale des Wettbewerbs gesichert. Am Samstag tritt Reichenbach gegen zwei weitere Städte an. In einer TV-Live-Sendung können Zuschauer zum Hörer greifen und abstimmen.

Reichenbach.

Am Samstag dürften mehr Reichenbacher als sonst zur besten Sendezeit das MDR-Fernsehen einschalten. Dann läuft ab 20.15 Uhr die live aus Erfurt übertragene Sendung "Weihnachten bei uns" mit Stars wie Semino Rossi und Maite Kelly. "Und dann heißt es für uns, votet für unsere Stadt", sagt Stadtsprecherin Heike Keßler. In der Sendung läuft nämlich ein Zuschauer-TED, über den der letzte freie Platz für die aktuelle MDR-Jump-Weihnachtsmarkt-Tour vergeben wird. Kandidaten dafür sind neben Reichenbach die Stadt Bernburg in Sachsen-Anhalt und Thierschneck in Thüringen. Heike Keßler: "Wenn ihr also wollt, dass die Jump-Weihnachtstour am 21. Dezember Stopp auf dem Reichenbacher Weihnachtsmarkt macht, dann lasst am Samstagabend die Telefonleitungen glühen."

Auf den Jump-Weihnachtsmarkt-Beitrag mit den Moderatoren Sarah von Neuburg, Lars-Christian Karde sowie Livemusik mit tollen Künstlern und Überraschungsgästen auf der Bühne darf sich jener Ort freuen, der die meisten Anrufer auf sich vereint. Am Start wären dann in Reichenbach unter anderem Madeline Juno, Jonas Monar, Philipp Dittberner oder auch Jessica Wahls von den No Angels. Zudem verteilt Jump kleine Weihnachtsgeschenke in Form von Weihnachtsmützen, Taschenwärmern oder die Jump-Weihnachts-CD.

In den Kreis der drei Kandidaten für den Weihnachtsmarkt-Stopp war Reichenbach in letzter Sekunde über eine ganz besondere Bewerbung aufgenommen worden. Die Stadtverwaltungs-Azubis des zweiten und dritten Lehrjahrs hatten ein tolles Bewerbungsvideo gedreht und an den Sender geschickt. Heike Keßler: "Mit diesem Video haben wir dann entscheidend gepunktet." Mit dabei sind die Azubis Julius Kubanke als Weihnachtsmann, Luisa Brandenburg als Wichtel Sarafina (Sarah), Sophia Jugel als Wichtel Larissa (Lars), Alina Dietel als Weihnachtsengel sowie Kamerafrau Lisa Köhler. 

Im MDR-Fernsehen läuft am Samstag, 20.15 Uhr "Weihnachten bei uns" live vom Erfurter Dom. Um den letzten freien Tourort der Jump-Weihnachtstour bewerben sich bei diesem Open Air Reichenbach, Bernburg und Thierschneck in Thüringen. Wer die meisten Anrufer hat, holt die Tour in seinen Ort. In Reichenbach wäre das am 21. Dezember. (gem)

Das Bewerbungsvideo der fünf Azubis:

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...