Mann verletzt sich bei Unfall schwer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lengenfeld.

Ein Schwerverletzter und rund 15.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochmorgen im Lengenfelder Ortsteil Schönbrunn ereignet hat. Ein 29-Jähriger fuhr gegen 7.30 Uhr mit seinem Opel auf der B 94 in Richtung Lengenfeld. Ungefähr 300 Meter nach Ortsausgang Schönbrunn kam er in einer Linkskurve auf regennasser Fahrbahn rechts von der Straße ab und erst in einem angrenzenden Feld zum Stehen, berichtet die Polizei. (lh)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.