Rodewisch weiht Wasserspielplatz ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rodewisch.

"Wasser marsch" heißt es am heutigen Samstag, ab 10 Uhr auf dem neuen Rodewischer Wasserspielplatz zwischen der Schlossinsel und dem Stadtpark. Sprudelstein, Matschbecken, Wehre sowie eine Boulderwand und eine Sandfläche mit Bagger laden dort neu zum Spielen und Verweilen ein. Seit August vergangenen Jahres wurden laut Mitteilung der Stadtverwaltung rund 300.000 Euro investiert. Sie nutzte dabei zu 80 Prozent eine staatliche Fördermöglichkeit. (lh)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.