Auto stößt gegen Leitplanke

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Meerane.

Ein technischer Defekt an einem Auto hat am Dienstagnachmittag in der Autobahnabfahrt Meerane zu einem Unfall mit hohem Sachschaden geführt. Laut Polizei fuhr ein Autofahrer gegen 13 Uhr von der Bundesautobahn 4 kommend auf die B 93 in Richtung Zwickau. Auf Grund eines offenbar defekten Spurassistenten stieß er in die Leitplanke und zerstörte diese auf mehreren Metern. Auch Leitpfosten und ein Verkehrsschild wurden zerstört. Der gesamte Sachschaden wird mit rund 15.000 Euro beziffert. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (kru)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.