Bauabschnitt viel länger als geplant

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Dennheritz.

Auf einem deutlich längeren Abschnitt als bisher geplant kann die Fahrbahn der Lauenhainer Straße in Dennheritz erneuert werden. Der Gemeinderat stimmte zur Sitzung am Donnerstagabend der Auftragsvergabe an ein Bauunternehmen aus Reinsdorf zu. Kosten: rund 63.000 Euro. Das Angebot liegt deutlich unter der von einem Planungsbüro erstellten Kalkulation. "Deshalb haben wir uns mit Firma und Planungsbüro verständigt, einen längeren Abschnitt erneuern zu lassen", sagt Bürgermeister Frank Taubert (Freie Wähler). Nun soll die Fahrbahn auf einer Länge von 850 Metern eine Frischekur erhalten. Ursprünglich war die Erneuerung auf einem 600-Meter-Abschnitt geplant. Die Umsetzung ist in der nächsten Woche geplant. Dafür macht sich eine Vollsperrung der Lauenhainer Straße erforderlich. (hof)