Bauhof setzt 6000 Sommerpflanzen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Glauchau.

Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs Glauchau haben in den vergangenen Wochen etwa 6000 Blumen als Sommerbepflanzung in Pflanzschalen, Hoch- und Schmuckbeeten gepflanzt. Das teilte Stadtsprecherin Bettina Seidel mit. Zum Einsatz kamen demnach Pelargonien, Ringelblumen, Sonnenhut, Salvien, Kapkörbchen, Spinnenblume und Dahlien. Bepflanzt wurden sieben Hochbeete und 37 Schalen. Hochbeete stehen beispielsweise am Leipziger Platz oder in der Leipziger Straße. Auch die Schmuckbeete wurden bestückt. Diese seien im Bürgerpark, im Bahnhofspark, am Stadttheater, vor dem ehemaligen Kreisgericht am Heinrichshof und auf der Insel im Gründelpark zu finden. (kru)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.