Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Eine Neubäuerin beschreibt ihr Leben

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Eine "Lesung der besonderen Art" verspricht die Stadtbibliothek Zwickau für Donnerstag, den 24. November, 18.30 Uhr. "Es ist nicht nur ein literarischer Abend, sondern Madeleine Becker (Foto) nimmt die Besucher mit auf einen Ausflug zu einem österreichischen Bio-Bauernhof und dem Leben dort", heißt es in einer Presseinformation. Es geht um das Buch "Erstmal für immer". Dort leben, wo andere Urlaub machen - dieser Sehnsucht, die wohl viele von uns nach einer entspannten Zeit am Meer oder in den Bergen überfällt, konnte die gebürtige Rheinland-Pfälzerin Madeleine Becker 2019 nachgeben. Daraus geworden ist viel mehr. Sie verliebte sich beim Campingurlaub in Österreich nicht nur in die traumhafte Alpenlandschaft, sondern auch in ihren heutigen Lebensgefährten und den familieneigenen Bauernhof. Der Eintritt kostet 8 Euro, Inhaber eines gültigen Bibliotheksausweises sind ermäßigungsberechtigt und zahlen 6 Euro. Karten sind ab sofort in der Stadtbibliothek erhältlich. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.