Für Hortkinder entsteht Anbau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Meerane.

Auf dem Gelände der Kindertagesstätte "Regenbogen" an der Ringstraße in Meerane soll ein Erweiterungsbau für den Hort errichtet werden. Die Vergabe der Rohbauarbeiten - als erster großer Brocken - steht am Dienstagabend zur Sitzung des Technischen Ausschusses auf der Tagesordnung. Vorgeschlagen wird, den 122.000-Euro-Auftrag an ein Bauunternehmen aus Aue zu vergeben. Damit soll mehr Platz für die Hortbetreuung der Mädchen und Jungen aus der benachbarten Friedrich-Engels-Grundschule geschaffen werden. Zur Sitzung des Stadtrates im März wurde informiert, dass die Investitionen an Kindertagesstätte und Friedrich-Engels-Schule durch Zuschüsse aus einem Förderprogramm für die Grundschulbetreuung möglich werden. (hof)

Sitzung des Technischen Ausschusses am Dienstag, ab 18.30 Uhr, in der Stadthalle in Meerane.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.