Musikraum wird eingeweiht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Wilkau-Haßlau.

Im Jugend- und Freizeitzentrum im alten Bahnhof in Wilkau-Haßlau wird am Donnerstag ein Musikraum für Kinder und Jugendliche eingeweiht. Die Idee war lange vor Corona entstanden, als Betreuer zunächst aus Spaß begannen, auf einer Bassgitarre zu spielen. "Da sich die Besucher dafür interessierten, wurde daraus bald mehr", so der Leiter des Freizeitzentrums, Rayk Kolditz. Das Projekt entwickelte sich, nachdem Kinder und Jugendliche Instrumente und notwendige Technik von zu Hause mitbrachten. Ein Sponsor machte es mit 2000 Euro möglich, ein Musikzimmer einzurichten, in dem regelmäßig musiziert werden kann. (nkd)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.