Nachrichten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Ja-Nein-Fragen der Moderatoren an die Direktkandidatinnen und Direktkandidaten

Verpflichtende Frauenquote für Unternehmen und Organisationen in Deutschland? Sabine Zimmermann (Linke), Gundula Schubert (SPD) und Wolfgang Wetzel (Grüne) sind dafür, Jürgen Martens (FDP), Carsten Körber (CDU) und Matthias Moosdorf (AfD) dagegen.

Sanktionsloses Grundeinkommen für alle? Keiner der Kandidaten befürwortet das.

Soll der Mindestlohn angehoben werden? Erneut sind die Verteter von Linken, SPD und Grünen dafür, während FDP, CDU und AfD dagegen stimmen.

Soll es einen neuen Lockdown geben, wenn sich die Pandemie verschärft? Nur Gundula Schubert (SPD) sagt Ja. Wolfgang Wetzel (Grüne) enthält sich. Linke, FDP, CDU und AfD stimmen mit Nein.

Einhellig Ja sagen alle auf dem Podium auf die Frage, ob es weiter möglich sein soll, Windräder im Landkreis Zwickau zu bauen. Ebenso einig sind sie sich bei der Frage, ob Inlandsflüge weiter erlaubt bleiben sollen - alle heben die grüne Ja-Karte.

Sollen E-Autos weiter staatlich gefördert werden? Darauf sagen FDP und AfD Nein, Linke, Grüne, SPD und CDU Ja. (erki)