Neuer Zaun für die "Kleinen Strolche"

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schönberg.

Der Zaun rund um die Kindertagesstätte "Kleine Strolche" in Schönberg wird erneuert. Die Kosten belaufen sich auf rund 14.000 Euro. Zur jüngsten Sitzung des Gemeinderates wurde eine Metallbau-Firma aus Meerane mit der Umsetzung beauftragt. Die Arbeiten sollen in den Sommermonaten realisiert werden. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. "Das hängt auch mit der Ungewissheit bei den Lieferfristen für das nun bestellte Baumaterial zusammen", sagt Doreen Brudek, Mitarbeiterin in der Gemeindeverwaltung. Das vorhaben wird mit einem Zuschuss von 11.200 Euro aus dem Leader-Regionalbudget unterstützt. Bisher befindet sich rund um die Kindertagesstätte ein etwas in die Jahre gekommener Holzzaun. (hof)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.