Thema beschäftigt zwei Gemeinderäte

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Waldenburg.

Für die neue Polizeiverordnung gibt es grünes Licht vom Stadtrat in Waldenburg. Darin wird unter anderem geregelt, dass Haus- und Gartenarbeiten, die die Ruhe anderer unzumutbar stören, von Montag bis Samstag bis 20 Uhr durchgeführt werden dürfen. Nach der Entscheidung des Stadtrates folgt nun die Diskussion in den Gemeinderäten von Oberwiera und Remse. Sie müssen ihren Vertretern im Gemeinsamen Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft eine Legitimation erteilen, der neuen Polizeiverordnung zuzustimmen. Das Thema wird am Mittwoch zur nächsten Sitzung des Gemeinderates in Oberwiera behandelt. Die Gemeinderäte in Remse beschäftigen sich damit am 18. Oktober, informiert Bürgermeister Joachim Schuricht (Bürgerinitiative für bessere Infrastruktur). Erst, wenn es die Zustimmung aus den beiden Dörfern gibt, soll zu einer weiteren Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses eingeladen werden. (hof)