Angreifer attackiert 28-Jährigen mit Glasflasche

Oberlungwitz.

Ein Unbekannter hat am Dienstagnachmittag einen 28-Jährigen in Oberlungwitz mit einer Glasflasche angegriffen und verletzt. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, stand der Mann nach eigenen Angaben an einem Glascontainer am Wirkerweg, als sich der Angreifer von hinten näherte. Den Versuch, ihm mit der Flasche auf den Kopf zu schlagen, konnte der 28-Jährige abwehren. Dabei verletzte er sich allerdings an der Hand, als die Flasche zu zerbrach. Der unbekannte Angreifer verschwand in Richtung Freibad "Neue Welt". 

Die Schnittverletzung des 28-Jährigen musste ambulant versorgt werden. Dieser beschrieb den Angreifer wie folgt: etwa 1,85 Meter groß, kräftige Statur, helle Haut, Gesicht mit Kapuze und Schal verdeckt, dunkle Bekleidung und helle Sportschuhe. Hinweise zu dem Vorfall nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen. Zeugentelefon: 03763 640. (dha)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...