Feuerwehreinsatz an Tankstelle in Hohenstein-Ernstthal

Hohenstein-Ernstthal.

Kurz vor Mitternacht ist die Feuerwehr am Sonntag zu einer Tankstelle an der Heinrich-Wichern-Straße gebrannt. Laut Polizei war ein Boiler in einer Küchenecke des Tankstellengebäudes in Brand geraten, ein Rauchmelder schlug an. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten den Brand mit einem Feuerlöscher beenden. Verletzt wurde niemand, so die Polizei. Offenbar hat ein technischer Defekt den Brand ausgelöst. (sane)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.