Rabe-Socke-Aktion in der Bibliothek

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenstein.

Pünktlich zum Internationalen Kindertag am 1. Juni und zur teilweisen Wiedereröffnung der Stadtbibliothek Lichtenstein läuft eine besondere Aktion an. "Der liebste und coolste, aber auch frechste Rabe der Welt feiert seinen 25. Geburtstag", heißt es von der Bibliothek. Die Rede ist natürlich vom Raben Socke. Alle Kinder, die eine lustige Socke mitbringen, bekommen ein Rabe-Socke-Tattoo und ein Mitmachheft, solange der Vorrat reicht. Obwohl dies das Markenzeichen des Raben ist, müssen die mitgebrachten Socken nicht rot-weiß-geringelt sein. Die Socken werden auf einer Leine in der Bibliothek aufgehängt. (akli )

Geöffnet ist die Stadtbibliothek montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr. Besucher müssen sich unter der Rufnummer 037204 2551 anmelden.

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.