Dach von unbewohntem Haus in Crimmitschau eingestürzt

Crimmitschau. Ein Teil des Daches eines leerstehenden Wohnhauses an der Leipziger Straße in Crimmitschau ist am Samstag eingebrochen. Das meldet die Stadt Crimmitschau auf ihrer Facebookseite. 

Demnach brach das Dach des Giebels hinter der Hausfassade ein. Die Werdauer Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Crimmitschau sicherten die Gefahrenstelle, Mitarbeiter der Bauaufsicht und des Ordnungsamtes sowie der Oberbürgermeister machten sich vor Ort ein Bild von der Lage. 

Da ein weiteres Einstürzen des Hauses nicht auszuschließen sei, wurde die Leipziger Straße zwischen der Gabelsberger Straße/Friedrich-Engels-Straße und der Rosa-Luxemburg-Straße voll gesperrt. Am Montag wird über das weitere Vorgehen entschieden. (dha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...