DRK transportiert Thüringer Schüler

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Crimmitschau.

Auch im nächsten Schuljahr 2021/22 transportiert der DRK-Kreisverband Zwickauer Land die Schüler aus Thüringen, die Crimmitschauer Schulen besuchen. Darauf hat sich der Verwaltungsausschuss der Kommune geeinigt. Kosten: rund 77.000 Euro. Laut Stadtverwaltung wurden zwar vier Unternehmen aufgefordert, ihre Angebote abzugeben. Am Ende hatte aber nur das DRK ein Angebot gemacht. Der Preis pro gefahrenem Kilometer hat sich gegenüber dem Vorjahr erhöht. So verlangte das DRK im Vorjahr 1,39 Euro pro Kilometer, nun werden 1,42 Euro zugrund gelegt. Die Stadt übernimmt die Koordination und Finanzierung des Schülertransports. (jwa)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.