Sattelschlepper schneidet Vorfahrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Bei einem Unfall am Montagnachmittag in Werdau ist ein Sattelschlepper mit einem Auto zusammengestoßen. Laut Polizei wollte der 46-jährige Fahrer eines MAN-Sattelschleppers gegen 14.50 Uhr von der Mühlenstraße auf die Crimmitschauer Straße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von links aus Richtung Uferstraße kommenden Pkw Citroën. Der Autofahrer (36) und zwei im Auto sitzende Kinder blieben bei dem folgenden Zusammenstoß unverletzt, die 39-jährige Beifahrerin hingegen erlitt leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 6000 Euro. (hd)