Zwei Windräder werden aufgebaut

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
St. Egidien/Callenberg.

Zwischen Kuhschnappel und Lobsdorf wird derzeit der Aufbau von Windkraftanlagen vorbereitet. Bis zum 20. Januar gibt es deshalb Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer. Die Staatsstraße 255 ist zwischen dem Ortsausgang im Gewerbegebiet St. Egidien und dem Abzweig in Richtung Lobsdorf und Niederlungwitz gesperrt. Erste Teile für die Masten der beiden neuen Windräder wurden bereits angeliefert und werden vormontiert. In dieser Woche werden weitere Elemente mit Schwerlasttransporten angeliefert, was zu weiteren Behinderungen führen wird. Unter anderem müssen an der Bundesstraße 180 im Bereich der Autobahnanschlussstelle Hohenstein-Ernstthal auch Ampelanlagen abgebaut werden, damit die Transportfahrzeuge durch die Kurven fahren können. (mpf)