50.000 Euro für den ländlichen Raum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau/Werdau.

Die Leaderregion Zwickauer Land hat ein Regionalbudget von 50.000 Euro für Projekte zum Erhalt und Ausbau nicht gewerblicher dorfgemäßer Gemeinschaftseinrichtungen zur Verfügung. Damit können Einzelvorhaben mit bis zu 8000 Euro gefördert werden, sagt Josef Weber, Mitarbeiter Regionalmanagement. Anträge können bis 30. Mai eingereicht werden. Die Auswahl erfolgt am 4. Juli. Die Antragsunterlagen sind im Internet abrufbar. (ja)

www.zukunftsregion-zwickau.eu/regionalbudget