"Aladin" im Schloss Blankenhain

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Blankenhain.

Ein Theaterabenteuer für die ganze Familie erwartet die Besucher am Sonntag um 15 Uhr im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain. Das Ensemble der Naturbühne Trebgast aus dem Partnerlandkreis Kulmbach präsentiert nach zwei Jahren coronabedingter Pause "Aladin und die Wunderlampe" unter der Regie von Michal Sykora. Dies ist das elfte Gastspiel der Kulmba Die Naturbühne Trebgast bringt jährlich vier Stücke auf die Bühne. Die Auftritte haben gezeigt, dass sich die Kulisse des Schlosses Blankenhain besonders gut für Familienstücke eignet. Im Durchschnitt folgten 300 Gäste dem Spektakel. Es gelten die Eintrittspreise des Museums. (rdl)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.