Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Fahranfänger verursacht Unfall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Zwickau ist ein Fahranfänger mit einem vorfahrtsberechtigten Skoda kollidiert. Das sagte Jean-Paul Lüdtke, Sprecher der Polizeidirektion Zwickau. Ein 18-Jähriger, der aus Richtung Thomas-Mann-Straße kam und in Richtung Schlobigpark unterwegs war, überquerte gegen 16 Uhr mit seinem Volkswagen die Kolpingstraße. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 32-jährigen Skoda-Fahrerin, welche auf der Kolpingstraße in Richtung Talstraße unterwegs war. Folglich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, sagte Lüdtke. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 6000 Euro. Verletzt worden ist niemand, heißt es. (ja)