FSV Zwickau tritt zur Riesenrad-Wette an

Zwickau. Ein Riesenrad in Rot-Weiß: Das soll es am Montag auf dem Platz der Völkerfreundschaft in Zwickau geben. Der FSV Zwickau stellt sich dort einer Wette der Zwickauer Schausteller, die derzeit das Herbstvolksfest veranstalten.

"Wetten, dass Ihr es nicht schafft, am Montag unser großes Riesenrad um 17 Uhr mit mindestens 100 FSV-Fans inklusive Fan-Artikeln zu besetzen?" lautet die Aufgabe. Der FSV hat jetzt die Wette angenommen und die Fans zum Mitmachen aufgefordert. Haben der Fußballverein und seine Anhänger Erfolg, soll der Verein "Alternativ-Therapien für Kinder" eine Geldspritze erhalten. (nd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...