Gehölzpflegearbeiten unter Vollsperrung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hartenstein.

Aufgrund von Gehölzpflegemaßnahmen durch die Straßenmeisterei macht sich ab 15. bis 19. November eine Vollsperrung der Kreisstraße 9309 im Hartensteiner Ortsteil Thierfeld zwischen der Einmündung August-Bebel-Straße und der Hohen Straße erforderlich. Die Sperrung erfolgt täglich in der Zeit von 8 bis 16 Uhr. Darüber informiert das Amt für Straßenbau des Landkreises Zwickau. Die Zufahrt zur Kindertagesstätte sowie für Rettungskräfte, Abfallentsorgung und Öffentlichen Personennahverkehr wird gewährleistet. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.