Hoher Sachschaden beim Ausparken

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Langenhessen.

Ein Parkplatzunfall mit ungewöhnlich hohem Sachschaden hat sich am Samstagnachmittag im Werdauer Ortsteil Langenhessen ereignet. Eine 73-jährige Fahrerin eines Pkw Suzuki wollte auf dem unbefestigten Parkplatz auf der Crimmitschauer Straße rückwärts ausparken. Dabei verlor die Seniorin die Kontrolle über ihr Auto und prallte mit voller Wucht gegen einen dort ordnungsgemäß parkenden SUV der Marke BMW. Dadurch entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von circa 11.000 Euro. (tc)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.