Holzbläser stellen Instrumente vor

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Vogelgleiche Flöten, Klarinetten wie Katzen schleichend, singende Oboen und ein großväterlich tönendes Fagott: die Familie der Holzblasinstrumente ist groß und vielfältig. Sie wird am 14. Juni ab 18Uhr in der Galerie am Domhof in Zwickau von Schülerinnen und Schülern des Robert-Schumann- Konservatoriums unter dem Titel "Mit Luft und Laune - Konzert der Holzbläser" vorgestellt. Es erklingen unter anderem Werke von Gaetano Donizetti, Orlando di Lasso, Rolf Thomas Lorenz und Witold Lutoslawski. Das sagte Petra Schink von der Pressestelle der Stadtverwaltung. Das Fachbereichskonzert findet anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Konservatoriums statt. Der Eintritt ist frei. (ja)www.rsk-zwickau.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.