Infektionsgeschehen geht zurück

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Landkreis.

Nach einigen Tagen der Stagnation geht die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Zwickau weiter zurück. Das Robert-Koch-Institut gab den Wert am Dienstag mit 734 an nach 781 am Montag. Das Landratsamt meldete 262 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - weniger als an allen Werktagen der vergangenen Woche. 3411 Westsachsen gelten derzeit als infiziert. Vor einem Monat waren es noch mehr als doppelt so viele. Weitere Todesfälle wurden Dienstag nicht gemeldet. (jop)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.