Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der 27-Jährige war in den Gegenverkehr geraten.

Zwickau.

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Zwickau am Donnerstagabend schwer verletzt worden. Laut Polizei war der 27-Jährige mit seiner Maschine auf der Crimmitschauer Straße stadteinwärts unterwegs, als er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß er seitlich mit einem entgegenkommenden Audi zusammen, stürzte und verletzte sich am Bein. Der Mann kam daraufhin ins Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 12.000 Euro, heißt es. (soma) 

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.