Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Sieger der AfD vertritt Wahlkreis nun doch nicht allein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

CDU-Kandidat Carsten Körber kommt mit einem blauen Auge davon und schafft über die Liste den Sprung nach Berlin. Die eigentliche Sensation aber ist Nico Tippelt von der FDP: Dass er nun auch im Bundestag sitzt, hat er einem komplizierten Rechenmodell zu verdanken.


Registrieren und testen.

Das könnte Sie auch interessieren