Unbekannte knacken Tresor im Ballhaus

Zwickau.

Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in das Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" an der Leipziger Straße eingebrochen. Über ein Baugerüst sollen sie auf das Dach geklettert und anschließend durch ein Dachfenster eingestiegen sein, teilt die Polizei mit. Sie verwüsteten den Kassenraum und öffneten gewaltsam einen Tresor. Mit einer Beute von mehreren tausend Euro konnten sie unbemerkt verschwinden. Die Kriminalpolizei Zwickau ermittelt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...