Veranstaltungsreihe findet online statt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau/Werdau.

Information, Inspiration und Diskussion: Darum geht es in einer neuen Veranstaltungsreihe der Leader-Region Zwickauer Land. Das sagt Josef Weber, Mitarbeiter Regionalmanagement. Experten aus verschiedensten Fachgebieten stellen gute Beispiele, neue Ideen und Projekte aus anderen Regionen vor. Im Gespräch soll geprüft werden, wo Anknüpfungspunkte bestehen und welche Themen mit Blick auf die Zukunft weiterentwickelt werden sollten. Die Ergebnisse der Leader-Abende fließen in die Erarbeitung der neuen Entwicklungsstrategie für den Zeitraum 2023 bis 2027 ein. Zielgruppen sind interessierten Bürger, Vordenker und Macher, Vereine, Kommunen, Unternehmer, Kirchgemeinden sowie ehrenamtlich Engagierte im Zwickauer Land. Die erste Veranstaltung findet am Donnerstag, 18 bis 20 Uhr, statt. Das Thema lautet: Welchen Beitrag kann die Leader-Region im Bereich Natur und Umwelt leisten? Die Veranstaltungen finden digital statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es wird um Anmeldung gebeten. (ja)

www.zukunftsregion-zwickau.eu

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.