Verletzter Fahrradfahrer bewusstlos aufgefunden

Zwickau.

Die Identität des schwer verletzten Fahrradfahrers, der in der Nacht zu Sonntag bewusstlos auf der Straße Am Fuchsgraben in Zwickau aufgefunden wurde, konnte geklärt werden. Wie die Polizeidirektion Zwickau am Montag mitteilte, handelt es sich bei dem Mann um einen 67-jährigen Kirchberger, welcher derzeit intensivmedizinisch in einem Krankenhaus behandelt wird.

Wie sich der Unfall ereignete ist weiterhin unklar. Der 67-Jährige war mit einem schwarz-silbernen Tourenrad unterwegs. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0375/500 bei der Polizei zu melden. (dha/fp)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...