Werbung/Ads
Menü

Themen:

Der gefundene historische Farbmühlstein. Der in Aue gefundene historische Farbmühlstein.

Foto: Mario Ulbrich

200 Jahre alter Farbmühlstein entdeckt

erschienen am 17.05.2018

Aue. Auf dem Gelände von Schindlerswerk bei Aue ist ein rund 200 Jahre alter Mühlstein entdeckt worden. Es sei der erste Fund dieser Art in einem ehemaligen erzgebirgischen Blaufarbenwerk, sagte Mike Haustein, der Vorsitzende des Fördervereins Blaufarbenwerk Schindlerswerk. Der Mühlstein besteht aus Granit. Mit ihm wurde einst blaue Kobaltschlacke zu blauem Pulver zermahlen, das vom 17. Jahrhundert bis Mitte des 19. Jahrhunderts große Bedeutung in der Farbherstellung hatte.. "Bisher kannten wir Farbmühlen nur aus Beschreibungen. Jetzt können wir eine nachbauen", sagte Haustein.

Am Montag zum Deutschen Mühlentag soll der Fund erstmals der Öffentlichkeit gezeigt werden. Schindlerswerk öffnet dann von 10 bis 16 Uhr die Tore für Besucher.

Die alte Fabrik ist das letzte in Originalsubstanz erhaltene Blaufarbenwerk weltweit und ein wichtiger Baustein bei der Bewerbung des Erzgebirges um Weltkulturerbetitel der Unesco. (mu)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Lesen Sie auch:
 
Bildergalerien
  • 10.05.2018
Niko Mutschmann
Toter nach Brand in Lößnitz

Lößnitz. Beim Brand in einem Gebäude für betreutes Wohnen in Lößnitz ist am Donnerstagnachmittag eine Person ums Leben gekommen. ... Galerie anschauen

 
  • 18.04.2018
Mario Ulbrich
Leichenfund in Aue

Im Bereich der Erdmann-Kircheis-Straße in Aue ist am Mittwochvormittag eine Leiche gefunden worden. ... Galerie anschauen

 
  • 11.04.2018
Niko Mutschmann
Bad Schlema: Lkw-Anhänger gerät in Brand

In Bad Schlema hat am Mittwochmittag ein Lkw-Anhänger gebrannt. ... Galerie anschauen

 
  • 30.03.2018
Niko Mutschmann
Radioaktiver Fund in Auer Garage

Zur Gefahrenabwehr sind am Freitag rund 60 Feuerwehrleute nach Aue ausgerückt. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Fr

23 °C
Sa

25 °C
So

25 °C
Mo

26 °C
Di

28 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm