Werbung/Ads
Menü

Themen:

 
Britta Pedersen/dpa
Ein Motto und elf Thesen für neue linke Sammlungsbewegung 2

Berlin. Die Pläne des Polit-Ehepaars Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine zu einer linken Sammlungsbewegung nehmen offenbar Gestalt an. Seit kurzem kursiert ein Papier, das sich wie ein Gründungsaufruf liest. In der Linkspartei wächst der Unmut. weiterlesen

 
  
Neue Datenschutzregeln: Erste Beschwerden gegen Tech-Firmen 
Patrick Pleul

Ab sofort gilt in Europa die neue Datenschutzgrundverordnung. Die einen feiern die Regeln als «Meilenstein für den Datenschutz», andere sind verunsichert. Unmittelbar nach Inkrafttreten gibt es erste Beschwerden gegen Online-Giganten wie Google und Facebook. weiterlesen

 
  
AfD-Chef: Wunsch nach Straßenprotest ist in der AfD stark 
Christoph Schmidt

Berlin (dpa) - Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat an den Parteivorstand appelliert, am Wochenende möglichst vollzählig zu einer Demonstration seiner ... weiterlesen

 
 
  
Krisentreffen beim Bamf in Bremen begonnen 
Carmen Jaspersen

Bremen (dpa) - In der Affäre um unrechtmäßige Bremer Asylbescheide sind Vertreter des Bundesflüchtlingsamts und mehrerer Innenministerien zu einem Krisentreffen ... weiterlesen

 
  
Islamfeindliche Straftaten zu Jahresbeginn leicht rückläufig 
Sebastian Kahnert

Heidelberg/Berlin (dpa) - Die Zahl der islamfeindlichen Straftaten in Deutschland ist einem Medienbericht zufolge zu Jahresbeginn leicht zurückgegangen.Wurden ... weiterlesen

 
 
  
Heil für digitale Agenda der Regierung binnen eines Jahres 
Bernd von Jutrczenka

Welche Antwort findet die Politik auf den Megatrend Digitalisierung? Geht es nach dem Arbeitsminister, wird Deutschland ohne Nickligkeiten innerhalb der Regierung für die digitale Welt fit gemacht. weiterlesen

 
  
Bamf-Affäre: Innenministerium hält an Behördenchefin fest2
Bernd von Jutrczenka

Kann sich Bamf-Chefin Cordt im Amt halten? Und braucht es wirklich einen Untersuchungsausschuss des Bundestages, um die Unregelmäßigkeiten in der Bremer Flüchtlingsbehörde aufzuklären? Linke und Grüne sagen: Seehofer muss mehr Fakten liefern. weiterlesen

 
 
  
Anhänger von Union und AfD haben besonders wenig gemeinsam1
Wolfgang Kumm

Kritiker werfen den Unionsparteien immer wieder vor, sich bei AfD-Wählern anzubiedern. Selbst wenn das so wäre - es wäre wenig sinnvoll, wie eine Studie überraschend ergeben hat. Denn die politische Distanz zwischen Anhängern von Union und AfD ist besonders groß. weiterlesen

 
  
Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63 
Karl-Josef Hildenbrand

Mehr Menschen als erwartet nehmen die Rente mit 63 in Anspruch. Streit gibt es darüber, ob das ein Problem ist - oder diese Rentenreform sogar erfolgreicher war als erwartet. weiterlesen

 
 
  
AOK: Zusätzliches Geld muss bei Pflegekräften ankommen 
Oliver Berg

In der Alten- und Krankenpflege sind bundesweit rund 35.000 Stellen nicht besetzt. Gesundheitsminister Spahn will die Personalnot mit einem «Sofortprogramm» lindern. Für manchen Experten ein «Witz». weiterlesen

 
  
Dresden-Tweet von Jutta Ditfurth löst Empörung aus10
Karlheinz Schindler

Dresden (dpa) - Die ehemalige Grünen-Politikerin Jutta Ditfurth (66) hat mit einem Tweet zur Bombenentschärfung in Dresden teils scharfe Reaktionen ausgelöst. ... weiterlesen

 
 
  
Fast jede zweite geplante Abschiebung abgebrochen2
Julian Stratenschulte

Im ersten Quartal wurden einem Medienbericht zufolge 5548 Abschiebungen durchgeführt und weitere 4752 Abschiebungen im Vorfeld abgebrochen. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe. weiterlesen

 
  
Seehofer verbietet Bremer Bamf-Stelle Asylentscheidungen1
Bernd von Jutrczenka

Der Bundesinnenminister greift in die Bamf-Affäre ein - mit einem Verbot. Der Opposition ist das nicht genug. Seehofers Parteifreundin Lindholz stellt die Zukunft von Behördenchefin Cordt infrage. weiterlesen

 
 
  
Soziale Spaltung in deutschen Städten nimmt rasant zu10
Arno Burgi

Sag mir, wo du wohnst - und ich sag dir, wer du bist. Diese Logik galt bisher für amerikanische Städte. Doch seit die soziale Schere in Deutschland immer weiter auseinandergeht, nimmt auch hier die Ghetto-Bildung zu. weiterlesen

 
  
Organisatoren erwarten Tausende bei Anti-AfD-Protest 
Wolfgang Kumm

Wenn die AfD am Sonntag in Berlin demonstriert, protestieren vermutlich tausende Menschen dagegen. Die Partei hat ihre geplante Teilnehmerzahl zwar nach unten korrigiert. Doch die AfD in Rheinland-Pfalz mobilisiert ihre Anhänger mit ungewöhnlichen Mitteln. weiterlesen

 
 
  
Sachsen-Anhalt: Linksextremismus-Kommission tagt erstmals1
Ronny Hartmann

Die AfD will Strukturen des Linksextremismus in Sachsen-Anhalt untersuchen. Den Vorsitz des neuen Landtags-Gremiums übernimmt ein prominenter Scharfmacher. Nun tagt das Gremium zum ersten Mal. weiterlesen

 
  
Kabinett beschließt Entschädigung für Atomkonzerne 
Christian Charisius

Erst eine satte Laufzeitverlängerung, dann die Kehrtwende in der Atompolitik nach der Katastrophe von Fukushima: Das Hin und Her der damaligen schwarz-gelben Bundesregierung trifft die Steuerzahler. weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Blaue Börse jetzt neu!

Schalten Sie Ihre Anzeige noch auffälliger - mit Farbfoto oder mit größerer Überschrift! Ihre Anzeige erscheint mittwochs in der Freien Presse und gratis dazu 7 Tage im Internet.

► Zeitungsanzeige inserieren

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm